Bausteine Maranhão, São Luís und Lençois Maranhenses

Einzigartige Reisebausteine in Sao Luis

Hier finden Sie verschiedene Reisebausteine in Sao Luis, der bezaubernden Hauptstadt des Bundesstaates Maranhao. Die traumhafte, alte Kolonialstadt hat sich (ähnlich wie Salvador) ihren historischen Altstadtkern noch intakt bewahren können, heute stehen über 3000 Gebäude unter Denkmalschutz. Ein Großteil der heutigen Einwohner stammt von afrikanischen Einwanderern ab, Reggae-Musik ist sowohl in den Bars als auch am Strand allgegenwärtig.
Durch die zur Küste hin abfallenden Strassen dieser vor sich hin schlummernden und von der Vergangenheit träumenden Stadt Sao Luis kann man entspannt schlendern oder bei einem der volkstümlichen Feste, die in Brasilien ihresgleichen suchen, die afrikanischen Wurzeln der Region entdecken.
Sao Luis dient oftmals als Ausgangsbasis für Ausflüge nach Lençóis Maranhenses. Fast jeder hat wohl schon Bilder von den hellen Dünen aus feinem weißen Sand durchsetzt von Lagunen aus schillernd blauem und kristallklarem Wasser gesehen. Der Nationalpark Lençóis Maranhenses beginnt direkt am Meer, zieht sich über 30 Kilometer weit ins Landesinnere hinein und wäre tatsächlich eine große Wüste, wenn es in dieser Gegend nicht regelmäßige Niederschläge geben würde.
Wir freuen uns auf Ihre Anfragen und stellen Ihnen auch gerne individuelle Reisebausteine in Lençóis Maranhenses oder Sao Luis zusammen.