8 Tage / 7 Nächte Pantanal mit Jaguar-Safari (Tour 11)

AB2215
Feedback:
12345

Jaguar im Pantanal
Jaguar im Pantanal

Tag 1

Flughafen Cuiabá – Chapada dos Guimarães

Am Flughafen werden Sie durch Ihre/n Reiseleiter/in abgeholt. Sie fahren vom Flughafen etwa 70 km in die Stadt Chapada dos Guimarães. Sie lernen das kleine Örtchen Chapada kennen. Die Stadt Chapada liegt 70 km nördlich von Cuiabá und hat etwa 16.000 Einwohner. Chapada dos Guimarães ist eine felsige Hochebene auf 836 Meter Höhe. Schluchten, Tafelberge, Höhlen, Flüsse und Wasserfälle sind Teil dieser beeindruckenden Landschaft. Nach dem Amazonasgebiet im Norden des Bundesstaates Mato Grosso sowie dem Pantanal ist die Chapada das dritte Ökosystem in dieser Region, welches weltweit einmalig ist. Check-in im Hotel Turismo, im Zentrum von Chapada gelegen. Im Anschluß Mittagessen in einem lokalen Restaurant in Chapada. Nach dem Mittagessen (von der Ankunftszeit am Flughafen abhängig) fahren Sie zum Aussichtspunkt Mirante, von wo man einen schönen Blick über die Landschaft hat. Mirante ist gleichzeitig der geographische Mittelpunkt Südamerikas. Im Anschluss unternehmen Sie eine kleine Wanderung im Tafelgebirge und besuchen weitere Attraktionen (Felsskulpturen, kleine Wasserfälle etc.) in diesem Gebiet, diese Ausflüge sind jedoch abhängig von der kurzen Zeit die Ihnen zur Verfügung steht sowie von den Öffnungszeiten der Anlage, die sich leider ständig ändern und nicht im Voraus zu planen sind. Am Abend Rückfahrt nach Chapada und Abendessen. Rest des Abends zur freien Verfügung.

grasende Pferde
grasende Pferde

Tag 2

Chapada dos Guimarães

Nach dem Frühstück besuchen Sie den grössten Wasserfall der Region, den bekannten „Brautschleier“-Wasserfall („Veu de Noiva“). Anschliessend geht es zum Mittagessen ins Dorf Chapada. Nach dem Mittagessen unternehmen Sie eine kleine Wanderung im Tafelgebirge. Das Abendessen und Übernachtung in der Pousada.

Vogelschwarm im Pantanal
Vogelschwarm im Pantanal

Tag 3

Chapada dos Guimarães – Pousada in Nobres

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Bom Jardim, in der Nähe von Nobres (Fahrtzeit etwa 2 Stunden, 150 km). Das Mittagessen ist in der Pousada. Nach dem Mittagessen geniessen Sie die einmalige Schönheit dieser farbenfrohen Landschaft. Im Anschluss werden Sie mit Schnorchel-Utensilien ausgerüstet. Im glasklaren Quellbecken werden Sie die Unterwasserwelt geniessen. Fische wie der Pintado, Dorado auch diverse Aquarium Fische leben in diesem Wasserbecken. Anschliessend schnorcheln Sie den Fluss hinunter. Am späteren Nachmittag fahren Sie zur Lagoa Azul (gegen 17:00 Uhr), wo sich Hunderte von verschiedenen Vogelarten aufhalten (Gelbbrust-Ara, Sittiche, Hyazinth-Ara und andere Papageienarten), Rückkehr zur Lodge und Abendessen dort.

Pferde im Pantanal
Pferde im Pantanal

Tag 4

Pousada in Nobres – Pousada UeSo Estância Vitória

Nach dem Frühstück fahren Sie in das Pantanal (288 km, davon sind 38 km Natur-Straße auf der berühmten Transpantaneira). Auf der Transpantaneira werden mehrere Stopps eingelegt um die Flora und Fauna zu bewundern.
Ankunft in der Pousada UeSo Estância Vitória wo Ihnen in Buffetform das Mittagessen serviert wird. Nach dem Mittagessen und einer kleinen Ruhepause unternehmen Sie eine Pirschtour zu Fuss um hoffentlich die Kapuziner-, vielleicht sogar die Brüllaffen zu sehen. Da können Sie auch auf unserem 17 m. Turm die Aussicht geniessen. Rückkehr zur Lodge und Abendessen dort. Danach Zeit zur eigenen Verfügung.

Papagaien in der Pousada
Papagaien in der Pousada

Tag 5

Pousada Estancia Vitoria

Auf Wunsch wird gegen 05:30 Uhr eine Sonnenaufgangstour zu Fuss durchgeführt. Das Frühstück ist danach in der Lodge. Nach dem Essen wird einer Reittour (mit Reithelm) durchgeführt (auch für Personen ohne Reiterfahrung geeignet!). Den Reithelm bekommen Sie an der Rezeption. Sie reiten durch die herrliche Pantanal-Landschaft und werden sicher einigen Tieren begegnen. Nach dem Mittagessen Erholung am Pool, also Zeit zur freien Verfügung. Am späten Nachmittag geht aufs Boot ohne Motor, der Motorenlärm verscheucht die meisten Wildtiere. Wir hoffen viele Kaimane zu sehen und mit Glück natürlich auch eine Familie Riesenotter. Auf Wunsch wird nach dem Abendessen eine Nachtsafari zu Fuss zum Aufspüren von nachtaktiven Tieren durchgeführt. Da sollten Sie Ihre mitgebrachte Taschenlampe dabeihaben.

Nasenbär im Baum
Nasenbär im Baum

Tag 6

Pousada UeSo Estância Vitória – Jaguar Safari

Aufstehen um 05:00 Uhr, danach servieren wir Ihnen einen Kaffee oder Tee. Danach fahren wir 107 km nach Porto Jofre, dem Endpunkt der Transpantaneira. Auf dem Weg dorthin sehen Sie viele Kaimane, Capivaras und Vögel. An einer schönen Stelle gibt es einen kurzen Stopp, um das Frühstück in Form eines Picknicks einzunehmen. In Porto Jofre beginnt eine etwa 5-stuendige Bootstour (einfache Boote) tief in den Cerrado hinein, Sie geniessen diese unberührtere Natur, im Gebiet des Rio Cuiabá, Rio Tres Irmãos, Rio São Lourenço und Rio Piquiri. Es ist die Heimat des Jaguars, die Chance ist gross, dass Sie dieses herrliche Raubtier sehen werde. Mittagessen in Form eines Picknicks (Lunchpaket). Rückkehr zur Lodge am späten Nachmittag. Abendessen und Übernachtung in der Pousada UeSo Estância Vitória.

Nasenbär im Baum
Nasenbär im Baum

Tag 7

Pousada UeSo Estância Vitória

Auf Wunsch wird gegen 05:30 Uhr eine Sonnenaufgangstour zu Fuss durchgeführt. Frühstück in der Lodge. Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Tour zu Fuss um Wildtier aufzustöbern. Das Mittagessen ist in der Lodge. Am späten Nachmittag geht es auf den Pferderücken (Auch für Beginner kein Problem) hoffentlich begegnen wir vielen Wildtieren. Rückkehr zur Lodge und Abendessen dort.

weite Landschaft im Pantanal
weite Landschaft im Pantanal

Tag 8

Estancia Vitoria – Flughafen Cuiabá

Je nach Abflugzeit kann man nochmals reiten oder auf der Transpantaneira Fahrrad fahren. Transfer zum Flughafen.

Unsere Leistungen

  • 2 Übernachtungen im Hotel Turismo oder der Pousada Bom Jardim in Chapada dos Guimarães inkl. Vollpension (Mittag-/Abendessen in einem lokalen Restaurant).
  • 1 Übernachtung in der Pousada Reino Encantado in Bom Jardim inkl. Vollpension.
  • 4 Übernachtungen in der Pousada Estancia Vitoria inkl. Vollpension inkl. einer Ganztagestour per Boot ab/an Porto Jofre zur Jaguarsafari.
  • Transfer in/out ab/an Cuiabá in einfachen Fahrzeugen, bei Gruppen ab 6 Personen wird ein VAN eingesetzt.
  • Die oben beschriebenen Ausflüge mit deutsch- und englischsprachigen Reiseleitern, je nach Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung.

Nicht im Reisepreis enthalten

Getränke, evtl. Trinkgelder, persönliche Ausgaben, optionale, weitere Ausflüge.

Unsere Preise

SaisonEinzelDoppelDreibett
01.01. – 23.12.192305,- €2215,- €2120,- €
01.01. – 23.12.202514,- €2413,- €2312,- €