Südkolumbien – Tatacoa-Wüste & archäologische Stätten

AB1139
Feedback:
12345

Erkunden Sie einer der faszinierendsten Landschaften Kolumbiens, entdecken Sie die präkolumbische Geschichte und spazieren Sie durch die „Weiße Stadt”! Besuchen Sie die Tatacoa-Wüste, wandern Sie durch die ockerfarbenen Sandformationen und bestaunen Sie dieses durch Erosionen geformte Naturschauspiel. Nehmen Sie ein Bad in den heißen Quellen von Rivera und genießen Sie die Aussicht. Erkunden Sie antike Überreste alter Grabhügel und sehen Sie die berühmten Steinfiguren von San Agustin. Dieser archäologische Park ist einer der kulturellen Schätze des Landes und beherbergt einige der wichtigsten Kulturerben Kolumbiens.

Besuchen Sie den Archäologiepark von Tierradentro und erkunden Sie die Kolonialstadt Popayán, die auch als „Weiße Stadt“ bekannt ist. Früher war Popayán eine der wichtigsten Städte des Landes und beheimatet heute eines der am besten erhaltenen historischen Stadtzentren Lateinamerikas.

  • Erkunden Sie die Tatacoa-Wüste
  • Nehmen Sie ein Bad in den heißen Quellen von Rivera
  • Sehen Sie die berühmten Steinfiguren von San Agustin
  • Durchqueren Sie den Nationalpark Puracé
  • Besuchen Sie den archäologischen Park von Tierradentro
  • Erkunden Sie das koloniale Popayán
Tatacoa Wüste, Huila, Foto: ProColombia
Tatacoa Wüste, Huila, Foto: ProColombia

Tag 1

Die Tatacoa-Wüste

Beginnen Sie Ihr Abenteuer in Neiva in Südkolumbien. Am Nachmittag machen Sie sich auf den Weg zu einer der schönsten Landschaften Kolumbiens – der TatacoaWüste. Sie ist die zweitgrößte Wüste Kolumbiens, eine atemberaubende, ocker- und aschfarbene Landschaft geschaffen durch Hundert Jahre anhaltende Erosionen. Genießen Sie die faszinierende Natur bevor Sie am Abend nach Neiva zurückkehren.

Tag 2

Heiße Quellen von Rivera (F)

Nach dem Frühstück fahren wir entlang am Magdalena Fluss und erreichen Rivera. Hier verbringen Sie den Vormittag in den heißen Thermalquellen, die inmitten der faszinierenden Landschaft der Tatacoa-Wüste liegen. Nach dem Mittagessen geht es weiter durch die Anden Kolumbiens nach San Agustin.

Archäologischer Park San Augustin, Foto: ProColombia
Archäologischer Park San Augustin, Foto: ProColombia

Tag 3

Besuch des Archäologischen Parks in San Agustín (F)

Heute lernen bei einem Besuch der archäologischen Stätten in San Agustín die präkolumbianische Kultur kennen. Charakteristisch für die Stätten sind die künstlich aufgerichteten Grabhügel. Die einheimischen Gemeinden, die in dieser Region gelebt haben, praktizierten Todesrituale für ihre Könige und Krieger und begruben sie hinter archäologischen Figuren samt ihrer Habseligkeiten. Die Figuren zeigen verschiedene Symbole, die in Stein gemeißelt sind und einen Einblick in die präkolumbianische Kultur geben.

Tag 4

Durch die Anden nach Tierradentro (F)

Nach dem Frühstück verlassen wir San Agustin und durchqueren die Landschaft der Anden. Fahren Sie durch den Nationalpark Puracé und passieren Sie Popayán, bis Sie den archäologischen Park von Tierradentro erreichen. Machen Sie eine Tour durch den Park und bestaunen Sie die antiken Überreste.

Popayan

Tag 5

Die “Weiße Stadt” Popayán (F)

Am Morgen fahren wir bis in die Kolonialstadt Popayán. In Popayán, auch bekannt als die „weiße Stadt“, können Sie das weiße historische Zentrum mit seinen prächtigen Kirchen erforschen, das als eines der schönsten und besterhaltenen in Lateinamerika gilt. Seit der Kolonialzeit war Popayán das religiöse Zentrum an der Verbindungsstraße zwischen Cartagena und Quito in Ecuador.

Unsere Leistungen

  • Reisebegleitung (zweisprachig)
  • Abholservice & privater Transport
  • Unterkunft (Hotel in Neiva, San Agustin & Tierradentro)
  • Mahlzeiten (4x Frühstück)
  • Eintrittskosten
  • GeführteWanderung in der Tatacoa-Wüste (nur auf Spanisch)
  • Besuch der Thermalquellen in Rivera
  • Besuch des archäologischen Parks von San Agustin
  • Besuch des archäologischen Parks von Tierradentro
  • City-Tour in Popayan

Nicht im Reisepreis enthalten

Internationaler Flug und nationaler Flug, Nicht angeführte Mahlzeiten, Sonstige persönliche Ausgaben, Getränke, Trinkgelder etc., als optional gekennzeichnete Ausflüge

Unsere Preise

ReiseterminUnterkünfte1 Person2 Personen3-4 Personen
01.03.17 – 31.12.17GHL Hotel – Neiva
Hotel Akawanka – San Agustin
Hotel El Refugio – Tierradentro
2139,- €1139,- €850,- €