Reisebaustein Salvador: Das schwarze Herz Brasiliens

AB355
Feedback:
12345

Zwei Drittel der Bevölkerung Salvadors stammen von afrikanischen Sklaven ab, was sich bis heute in  Kultur, Religion und Küche im schwarzen Herzen Brasiliens niederschlägt. Mit unserem Reisebaustein in Salvador tauchen Sie mit einer Stadtführung im Pelourinho in die spannende Geschichte der Stadt ein, als auch auf einem Bootsausflug im glasklaren Wasser an einigen der unzähligen Strände in der Allerheiligenbucht.
Die freie Zeit bietet sich an, um Salvador auf eigene Faust zu erkunden und beispielsweise von der Oberstadt „Cidade Alta“ mit dem über 70 Meter hohen Aufzug „Elevador Lacerda“ in die Unterstadt „Cidade Beixa“ zu fahren um im Hafen zu bummeln oder im „Mercado Modelo“ Andenken zu kaufen.

Blick auf den Aufzug in Salvador
Blick auf den Aufzug in Salvador

Tag 1

Ankunft in Salvador

Nach Ihrer Ankunft in Salvador erfolgt Ihr individueller und deutschsprachiger Transfer zu Ihrem gebuchten Hotel.

Pelourinho - das historische Zentrum in Salvador
Pelourinho - das historische Zentrum in Salvador

Tag 2

Stadtführung im Pelourinho (F)

Am Morgen können Sie ausschlafen und das reichhaltige Frühstück in Ihrem Hotel einnehmen. Gegen Mittag werden Sie von Ihrer Reiseleitung abgeholt. Während der dreistündigen Stadtführung lernen Sie die ehemalige Hauptstadt Brasiliens (bis 1763) kennen und lieben. Den Einfluss der afrikanischen Sklaven, die Erfinder des brasilianischen Kampftanzes Capoeira, spüren Sie überall. Lassen Sie sich vom Zauber verführen und erfahren Sie, wie die lokale Regierung vor vielen Jahrzehnten dem Papst ein „Schnippchen“ schlagen konnte …

Strand im Norden von Salvador
Strand im Norden von Salvador

Tag 3

Bootstour zu den vorgelagerten Inseln (F)

Rund um Salvador gibt es unzählige Traumstrände und vorgelagerte Inseln. Ihre Reiseleitung bringt Sie zum Hafen, von wo aus Sie eine achtstündige, private Bootstour unternehmen. Schwimmen, schnorcheln und relaxen Sie an verschiedenen Stränden und genießen Sie zum Mittagessen die Kochkünste der Bordküche, auch die Getränke an Bord sind frei. Nach der Rückkehr werden Sie zurück zum Hotel gebracht.

Blick über die Allerheiligenbucht in Salvador
Blick über die Allerheiligenbucht in Salvador

Tag 4

Abschied aus Salvador (F)

Unser Reiseführer fährt Sie zum Flughafen Salvador. Da Sie dem Charme dieser wunderschönen Stadt erlegen sind, werden Sie sicherlich nicht das letzte Mal hier Ihr Gepäck am Check-In abgeben …

Unsere Leistungen

  • Transfer vom Flughafen zum Hotel (und zurück) im privaten, klimatisierten Fahrzeug
  • drei Übernachtungen inkl. Frühstück im gewählten Hotel
  • halbtägige, private Stadtführung „Historisches Salvador“ durch die Altstadt Pelourinho
  • ganztägiger, privater Bootsausflug in die Allerheiligenbucht „Baía de Todos os Santos“ mit verschiedenen Stops an einigen der unzähligen Strände bsp. auf der „Ilha dos Frades“ und der bekannten „Ilha Itaparica“
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Reisepreis-Sicherungsschein

Flexibilität ist unser Plus! Wir passen diesen Baustein gerne an Ihre Wünsche an. Verlängerungen und/oder zusätzliche Ausflüge sind problemlos möglich.

Nicht im Reisepreis enthalten

nicht angeführte Mahlzeiten, sonstige persönliche Ausgaben, Getränke, Trinkgelder etc.

Unsere Preise

KategorieSaisonEinzelzimmerDoppelzimmer
Standard
(Grande Hotel da Barra oder vergleichbar)
02.01. – 19.02.20
27.02. – 28.12.20
753,- €
656,- €
403,- €
355,- €
Komfort
(Convento do Carmo oder vergleichbar)
08.01. – 19.02.20
27.02. – 28.12.20
669,- €
669,- €
361,- €
361,- €
Luxus
(Fasano Salvador oder vergleichbar)
08.01. – 19.02.20
27.02. – 28.12.20
1489,- €
1489,- €
776,- €
776,- €