Reisebaustein Peru-Bolivien – 3 Tage Isla del Sol

AB710
12345
4,29 bei 7 Stimmen

Diese 3-tägige Tour führt Sie zurück ins Reich der Inkas. Lernen Sie auf der Sonneninsel die heiligsten Stätten dieser spannenden Kultur kennen. Ganz nach dem Motto Geschichte zum Anfassen bekommen Sie während der Wanderungen, Bootstouren und kleineren Ausflügen einen Einblick in das Leben der Inkas von früher und in den Alltag der Menschen, die heute auf der heiligsten Insel der Inkas leben. Neben einem Ausflug auf die Isla de la Luna haben Sie außerdem ausreichend Zeit den Wallfahrtsort Copacabana zu entdecken. Copacabana liegt auf 3.818 Metern direkt am Titicacasee und blickt auf eine über 3000 Jahre alte Geschichte zurück. Diese Reise bietet Ihnen eine beeindruckende Landschaft und den Kontakt mit der Vergangenheit und der Gegenwart Boliviens. Worauf warten Sie noch?

Reisebeginn: täglich zu Ihrem Wunschtermin; buchbar ab 1 Person

Beste Reisezeit: April bis Oktober

Blick über Copacabana in Bolivien
Blick über Copacabana in Bolivien

Tag 1

Puno – Copacabana

Heute werden Sie zur bolivianischen Grenze Kasani gebracht. Sie fahren entlang der Ufer des Titikakasees und können unterwegs die malerische Landschaft genießen. In Kasani treffen Sie auf Ihren bolivianischen Transfer und fahren weiter zu dem gemütlichen Städtchen Copacabana, dem bekanntesten Wallfahrtsort Boliviens. Dort angekommen werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht und haben den Nachmittag zur freien Verfügung, um die schöne Umgebung auf eigene Faust zu erkunden. Copacabana liegt auf einer Höhe von 3.818 Meter und blickt auf eine über 3000 Jahre alte Geschichte zurück, es war einst ein bedeutendes Zeremonial- und Kultzentrum. Schlendern Sie durch die kleinen Gassen und schauen Sie sich in den kleinen Läden nach Souvenirs um. Empfehlenswert ist auch eine kleine Wanderung zum Cerro Calvario, von wo aus Sie einen wunderschönen Blick auf den Titicacasee haben.

Ruinen auf der Isla del Sol
Ruinen auf der Isla del Sol

Tag 2

Copacabana – Isla del Sol (F / M / A)

Am Morgen werden Sie von Ihrem Guide abgeholt und zum Hafen gebracht. Von dort aus Sie fahren mit dem Boot zur Isla del Sol. In der Nähe der Pilkokaina Ruinen gehen Sie an Land und wandern zu Ihrem Hotel (ca. 1 Stunde). Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Die Sonneninsel ist die heiligste Insel der Inkas und war früher das spirituelle Zentrum der Inka-Priester. Eine Wanderung über das stille Eiland, das wie vergessen im blauen Wasser des Titicacasees liegt, vorbei an den vielen heiligen Plätzen der Inkas (Escalera del Inca, Piedra Sagrada, Palacio del Inca, etc.), ist ein wunderschönes und faszinierendes Erlebnis. Fühlen Sie sich in die Zeit des Inkaimperiums zurückversetzt.

Im peruanischen Copacabana
Im peruanischen Copacabana

Tag 3

Isla del Sol – Isla de la Luna – Copacabana – La Paz / Puno (F / M)

Heute sollten Sie früh aufstehen, um den atemberaubenden Sonnenaufgang nicht zu verpassen. Danach haben Sie ausreichend Zeit, mehr über die Aymara Kultur zu lernen, die hier im 13. Jahrhundert zu einer regionalen Macht aufstiegen. Nach einer kleinen Wanderung durch das Dorf Yumani, das auch als „der Garten der Inkas“ bekannt ist, geht es weiter zur Isla de la Luna. Die Mondinsel war der Legende nach der Ort, an dem der Schöpfergott Wiracocha dem Mond befahl, in den Himmel aufzusteigen. Anschließend geht es zurück nach Copacabana, wo Sie auf Wunsch die Basílica de la Virgen de la Candelaria besichtigen können. Das Bildnis der Jungfrau Morena im Inneren wurde 1925 vom Vatikan heiliggesprochen, da ihr zahlreiche Wunder zugeschrieben werden. Anschließend werden Sie von einem Fahrer zurück nach Puno gebracht.

Hinweis: Gegen einen Aufpreis ist ein Transfer von Copacabana nach La Paz möglich

Unsere Leistungen

  • Übernachtungen im Doppelzimmer/Einzelzimmer mit Frühstück in Hotels der Standard/Komfort Kategorie laut Hotelliste
  • weitere Mahlzeiten laut Tourablauf
  • Transport laut Tourablauf: privater Transfer Puno – Kasani – Copacabana – Kasani – Puno
  • private, deutschsprachige Ausflüge: Besichtigung der Sonnen- und Mondinsel
  • Eintrittsgelder für alle aufgeführten Ausflüge (Ausnahmen siehe nicht im Preis enthalten)
  • Ansprechpartner vor Ort mit 24-Stunden Notfall-Nummer (deutschsprachige Betreuung)

Nicht im Reisepreis enthalten

internationale und nationale Flüge, alle nicht aufgeführten Ausflüge und optionale Aktivitäten (siehe Zusatzleistungen), Getränke und nicht aufgeführte Mahlzeiten, sonstige private Ausgaben und freiwillige Trinkgelder

Unsere Preise

Termin Teilnehmer Standard Komfort
01.04. – 31.12.18 2 Personen 710,- € 810,- €
3 Personen 555,- € 665,- €
4 Personen 475,- € 575,- €