Reisebaustein Nuqui – kolumbianische Pazifikküste

AB406
Feedback:
12345

Erleben Sie die einzigartige Pazifikküste Kolumbiens. Lernen Sie die afro-kolumbianischen Gemeinden kennen und werden Sie Teil eines lokalen Gemeindetourismusprojekts. Wandern Sie durch tropischen Regenwald, beobachten Sie exotische Frösche, entdecken Sie atemberaubende Wasserfäll und entspannen Sie in heißen Thermalquellen. Befahren Sie in einem traditionellen Kanu einen unberührten Dschungelfluss und erkunden Sie den Mangrovenwald. Alle Aktivitäten werden von den dortigen Gemeinden durchgeführt und unterstützen direkt Gesundheits- und Bildungsprojekte in ihren Dörfern. Entdecken Sie die wunderschönen Landschaften der Pazifikküste – diese Reise biete eine perfekte Mischung aus aktiven und entspannenden Elementen und garantiert ein unvergessliches Erlebnis in Kolumbien.

***Hinweis: ganzjährig buchbar – Walsaison: Juli bis Oktober***

Höhepunkte in Nuqui und Guachalito:

  • Besuchen Sie drei afro-kolumbianische Chocó Gemeinden
  • Paddeln Sie durch die am besten erhaltenen Mangrovenwäldern Kolumbiens
  • Schwimmen Sie in tropischen Wasserfällen und wandern Sie durch den Regenwald
  • Entspannen Sie sich in natürlichen heißen Quellen umgeben von tropischem Regenwald
  • Genießen Sie die einsamen Sandstrände und den Dschungel der kolumbianischen Pazifikküste
  • Unterstützen Sie die Umweltprojekte in den Gemeinden zur Erhaltung des Regenwalds
  • Leisten Sie einen direkten Beitrag zur Erhaltung der lokalen Gemeinden
Blick über die Öko-Lodge "El Cantil"
Blick über die Öko-Lodge "El Cantil"

Tag 1

Flug nach Medellin – Nuqui – Bootsfahrt zum Guachalito Strand  (M / A)

Ankunft am Morgen in Nuquí, wo Ihr Guide Sie empfängt und mit dem Boot zu Ihrem Hotel bringt. Sie fahren etwa eine halbe Stunde an der Küste entlang zum Guachalito Strand, wo sich Ihr Hotel befindet. Auf dem Weg können Sie die unglaubliche Landschaft bestaunen, wo die Berge direkt bis zum Meer reichen. Nach einem frisch zubereiteten Mittagessen genießen Sie einen freien Nachmittag am Strand von Guachalito, wo Sie Schnorcheln und Schwimmen oder einfach nur in der Hängematte entspannen können.

Lokale Gemeinde in Nuqui
Lokale Gemeinde in Nuqui

Tag 2

Besuch der lokalen Gemeinde – Fluss Jovi – Wasserfall – Mangrovenwald Coqui (F / M / A)

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Boot nach Jovi. Fahren Sie in einem Chingo den Jovi Fluss hinauf, ein langsam fließender Fluss, von welchem aus man sehr gut Vögel und andere Tiere beobachten kann. Nach einer Stunde erreichen Sie einen Wasserfall, wo Sie ein erfrischendes Bad im kristallklaren Wasser nehmen können. Danach fahren Sie in die Nachbargemeinde Coquí, wo Sie ein traditionelles Mittagessen der Pazifikküste probieren, zubereitet von den besten Köchen der Region Choco. Coquí liegt auf einer kleinen Insel, die von Mangrovenwald umgeben ist. Begleitet von einem Guide der lokalen Tourismusallianz erkunden Sie die nahe gelegenen Mangrovenwälder, die als eine der am besten erhaltenen Mangrovenwälder Kolumbiens gelten. Nach der Tour fahren Sie mit dem Boot zurück nach Guachalito.

Im Urwald bei Nuqui
Im Urwald bei Nuqui

Tag 3

Dschungelwanderung, tropische Frösche, Wasserfälle und heiße Quellen in Termales (F / M / A)

Am Morgen fahren Sie mit dem Boot nach Termales. Nach Ankunft werden Sie von einem Guide auf einem Pfad durch den Dschungel geführt, auf dem Sie verschiedene Arten von bunten tropischen Frösche und andere wilde Tiere beobachten können. Auf Ihrem Weg durch den Dschungel wird Ihr Guide Ihnen verschiedene Heilpflanzen zeigen und ihre traditionelle Anwendung erklären. Der Weg endet an einem malerischen Wasserfall mit vier natürlichen Schwimmbecken, in denen sie Sich erfrischen können. Danach kehren Sie nach Termales zurück und besuchen die natürlichen heißen Thermalquellen, welche dem Dorf seinen Namen geben. Hier können Sie sich in den heißen Quellen entspannen bevor Sie am späten Nachmittag mit dem Boot nach Guachalito zurückkehren.

typisches Kanu

Tag 4

Abreise aus Nuqui (F)

Nach dem Frühstück verlassen Sie Guachalito. Mit dem Boot geht es zurück nach Nuqui wo Sie dann ihr Flug zurück in die Stadt Medellin bringt.

Unsere Leistungen

  • Reiseversicherung
  • Boot-Transfer Nuqui – Juribara – Eco-Hotel – Nuqui
  • Boot-Transfers (Tag 2 / Tag 3)
  • Unterkunft (3 Nächte – Doppelzimmer)
  • alle Mahlzeiten (3 x Frühstück/ 3 x Mittagessen/ 3 x Abendessen)
  • Besuch der indigenen Gemeinden
  • Eintritt zum Utria Nationalpark
  • Wanderung durch die Mangroven von Utria
  • Eintritt zu den heißen Quellen von Jurubira
  • Schnorcheln in Playa Blanca
  • Geführte Wanderung zu der Gemeinde der Embera
  • Wasser, Saft, Kaffee & Tee
  • Steuern
  • Beitrag für Umweltprojekte

Nicht im Reisepreis enthalten

Flug Medellin – Nuqui – Medellin (wir beraten Sie gerne), nicht angeführte Mahlzeiten, sonstige persönliche Ausgaben, Getränke, Trinkgelder etc.

Unsere Preise

SaisonUnterkunft1 Person2 Personen3-4 Personen
01.03.17 – 16.06.17Öko-Lodge „El Cantil“840,- €406,- €327,- €
16.06.17 – 30.10.17Öko-Lodge „El Cantil“922,- €438,- €360,-€
30.10.17 – 15.12.17Öko-Lodge „El Cantil“840,- €406,- €327,- €