Palumeu Jungle Lodge

AB590
Feedback:
12345

Die Palumeu Jungle Lodge liegt nahe einem Amerindianer Dorf mit dem gleichen Namen am oberen Tapanahoney Fluss inmitten des Amazonas Regenwaldes. Es ist ein idealer Ort für Naturliebhaber. Die Wanderung und das Klettern hinauf zum „Poti Hill“ versprechen atemberaubende Ausblicke über den Fluss und die Bergkuppen des südlichen Suriname. Sie werden für immer Teil ihrer wunderbaren Urlaubserinnerungen sein. Dieser Bereich des tropischen Regenwaldes wird Sie faszinieren. Hier kündigen Brüllaffen und Vögel den Tag an, es gibt beeindruckende Stromschnellen, eine üppige Flora und Fauna des Amazonas zu entdecken und den interessanten Lebensstil der Amerindian Stämme Trio und Wajana zu erleben.

Die Tour kann auch für 4 Tage unternommen werden (Freitag bis Montag).

Das Dorf Palumeu

Das Dorf Palumeu hat ca. 300 Einwohner, die Amerindianer. Hier leben zwei Stämme, Trio und Wajana, friedlich nebeneinander, auch wenn sich ihre Sprache unterscheidet. Das Leben richtet sich danach, was der Regenwald den Bewohnern zu bieten hat. Ihre Nahrung besorgen sich die Menschen durch Jagen, Fischen und Anbau von Wurzeln, Gemüse und Obst. Die Häuser bestehen zum Großteil aus Material aus dem Wald. Heutzutage sind aber schon einige Haushalte mit modernen Geräten aus Paramaribo ausgestattet wie Töpfen, Kleidung, Werkzeug oder auch Motoren. Die Dorfbewohner freuen sich auf Besucher und die sind mit ins Programm eingebunden.

Lage

Palumeu liegt am Beginn des Tapanahony Flusses, wo Palumeu und der Upper Tapanahony Fluss zusammenfließen auf ener Höhe von ca. 170 Metern üNN. In der Regenzeit kann der Wasserspiegel bis zu 6 Meter steigen im Vergleich zur Trockenzeit. Eine Tour mit dem Boot von Paramaribo nach Palumeu dauert etwa 8 bis 12 Tage aufgrund der zahlreichen Stromschnellen. Der Flug dauert ca. 65 Minuten.

Awarradam in Suriname

Aktivitäten und Ausflüge

Die Gruppen bestehen meist aus Menschen mit unterschiedlichen Interessen. Sie können 3 oder 4 Nächte in Palumeu bleiben. Je nach Aufenthaltsdauer und auch Wasserstand wird versucht, Ihr Programm so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten. Bei allen Ausflügen hat Ihre Sicherheit immer höchste Priorität! Eine Bootstour führt Sie zur wunderschönen Insel Palawa, wo Sie Schwimmen und ein Picknich machen können. Die Wanderung zum Potihill beginnt ebenfalls mit einer Bootstour. Von Ihrem Reiseleiter erhalten Sie Informationen über die Nutzung von Pflanzen und mit Glück können Sie Säuger, Reptilien, Vögel oder andere Tiere im Wald entdecken. Sie besuchen das Amerindianerdorf Palumeu zwei Mal und lernen mehr über die traditionelle Musik, Kunst und Handwerk. Hier können Sie sich auch im Bogenschießen probieren! Beim zweiten Besuch können Sie handgefertigte Souvenire kaufen. Wenn das Wetter mitspielt, unternehmen Sie auch nachts mal eine Bootsfahrt.

Unsere Leistungen

  • Flug Paramaribo – Palumeu – Paramaribo
  • alle Mahlzeiten und Saftgetränk (zu den Speisen)
  • Übernachtungen
  • Ausflüge
  • Holländisch oder Englischsprachige Reiseleiter
  • Reisepreissicherungsschein

nicht enthalten:

Internationale Flüge, Nicht aufgeführte Mahlzeiten, Getränke, Trinkgelder

Unsere Preise

SaisonDauerPreis p. Person:
01.08.18 – 31.12.185 Tage / 4 Nächte590,- €

(ab 4 Personen)