Chile / Argentinien - 3 Tage Patagonien: Cruce de Lagos | hajosiewer.de

Chile / Argentinien – 3 Tage Patagonien: Cruce de Lagos

AB0
12345
5,00 bei 1 Stimmen

Erleben Sie die faszinierende Seenlandschaft am Tor zu Patagonien. Per Boot und auf dem Landweg reisen Sie durch den ältesten Nationalpark Südamerikas und durchqueren so an nur einem Tag die längste Gebirgskette der Welt – die Anden. Auf der Tour von Puerto Montt in Chile nach Bariloche in Argentinien, beobachten Sie wie die unterschiedlichen Vegetationen an Ihnen vorbeiziehen: Bergen und schneebedeckten Vulkanen folgen Wiesen und Wälder die dann Platz für steppenartige Landschaften machen.

*** Tour auch ab Puerto Montt möglich *** (Beste Reisezeit: September – April)

Puerto Varas
Puerto Varas

Tag 1

Ankunft Puerto Varas

Nach der Ankunft am Flughafen oder Busbahnhof von Puerto Montt werden Sie in Empfang genommen und zu Ihrem Hotel in Puerto Varas gebracht. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Machen Sie zum Beispiel einen Stadtspaziergang und genießen Sie in einem der Restaurants die Fischspezialitäten der Region.

Bootsausflug im Nahuel Huapi Nationalpark
Bootsausflug im Nahuel Huapi Nationalpark

Tag 2

Über die Seen von Puerto Varas nach Bariloche

Heute steht die Überfahrt nach Bariloche auf dem Programm. Genießen Sie noch ein letztes Mal die traumhafte Aussicht auf den Llanquihue und die Vulkane Osorno und Cabulco. Mit dem Bus fahren Sie zum Nationalpark Vicente Pérez Rosales, wo Sie die Wasserfälle von Petrohué besichtigen. Wer Lust hat, kann sich auch unter die Wasserfälle begeben. Über den See Todos los Santos geht es weiter nach Peulla, einem kleinen Dorf, wo Sie auch zu Mittag essen können (nicht im Preis enthalten). Von hier aus geht es mit dem Bus nach Puerto Frías, wobei Sie die Grenze nach Argentinien und die Andenkordillere (nur 976 m über NN) überqueren. Im Anschluss folgt eine weitere Schiffsfahrt auf dem Lago Frías mit der Ankunft in Puerto Alegre. Per Bus geht es weiter nach Puerto Blest, wo Sie an Board der letzten Schiffsfahrt für den heutigen Tag gehen. Nach der Überquerung des Nahuel Huapi Sees kommen Sie am Abend in Puerto Panuelo an. Dort werden Sie abgeholt und in Ihr Hotel nach Bariloche gebracht. Ankunft ist gegen 19 Uhr.

Bariloche
Bariloche

Tag 3

Bariloche – Heimreise oder Anschlussprogramm

Zu gegebener Zeit werden Sie zum Flughafen von Bariloche gebracht, von wo aus Sie Ihre Heimreise oder Ihr Anschlussprogramm antreten.

Unsere Leistungen

  • Übernachtungen im Einzelzimmer/ Doppelzimmer mit Frühstück
  • Alle nötigen Transfers
  • Ausflüge laut Tourablauf in internationalen Gruppen
  • Qualifizierte, englischsprachige, lokale Reiseleiter

Nicht im Reisepreis enthalten

Langstrecken- und Inlandsflüge, Nicht erwähnte Mahlzeiten, Getränke, Persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Hafengebühr (ca. 3 USD), , Auf Nachfrage ist die erste Übernachtung gegen einen geringen Aufpreis auch in Puerto Montt möglich.

Unsere Preise

Preise auf Anfrage