Besuch der Meeresschildkröten in Galibi

AB230
Feedback:
12345

Besuchen Sie das Galibi Gebiet in Suriname und beobachten Sie die Meeresschildkröten bei der Eiablage – ein sicher unvergessliches Erlebnis (Februar bis August).

Der Reisebaustein kann auch als 3-Tages-Tour durchgeführt werden.

Tourablauf

Christiaankondre und Langamankondre, zwei traditionelle Amerindian Dörfer, liegen nebeneinander im Galibi Gebiet am Ufer des Marowijne Flusses bei der Mündung in den Atlantik. Beide Dörfer haben einen sandigen Strand, ideal für Spaziergänge. Diese Dörfer wurden nach der Zeit der Sklaverei gegründet und wuchsen zu eher großen Amerindian Dörfern mit einer Einwohnerzahl von ca. 750 Menschen an. Die Hauptaktivität der Dorfbewohner ist der Fischfang.

Hinweis: Um die Meeresschildkröten bei der Eiablage nicht zu stören, folgenden Sie bitte jederzeit den Anweisungen Ihres Reiseleiters!

In der Saison, wenn die Meeresschildkröten kommen, von Februar bis August, haben Reisende die Möglichkeit, die Brutplätze zu besuchen, wo die riesigen Meeresschildkröten jedes Jahr ihre Eier ablegen. Sicher ein unvergessliches Erlebnis!

Unsere Leistungen

  • Bustransfer Albina – Galibi – Albina
  • Bootstransfer
  • Schlafstätte
  • Mahlzeiten und Getränke (nicht-alkoholische)
  • Holländisch- oder Englischsprachiger Reiseleiter
  • Reisepreissicherungsschein

nicht enthalten:

Internationale Flüge, Nicht aufgeführte Mahlzeiten & Getränke, Trinkgelder, Eintritt Gefängnis Banjo

Hinweis:

Die Übernachtungsmöglichkeiten sind sehr einfach!

Unsere Preise

SAISONDAUERPREIS P. PERSON:
01.05.17 – 31.12.172 Tage / 1 Nacht230,- €