5 Tage Salkantay Trek Reisebaustein

AB700
Feedback:
12345

Der Salkantay Trek verbindet, ebenso wie der Inka Trail, die Stadt Cusco mit der Inka-Stadt Machu Picchu. Der von den Inkas angelegte Weg führt Sie durch eine atemberaubende Landschaft in der schneebedeckte Gipfel mit tropischem Regenwald zusammentreffen. Im Gegensatz zum Inka Trail ist der Salkantay Trek bisher noch nicht so stark frequentiert und bietet daher eine sehr interessante Alternative abseits der üblichen Touristenpfade.

Reisebeginn: täglich zu Ihrem Wunschtermin; buchbar ab 1 Person

Beste Reisezeit: April bis Oktober

Salkantay Trek Tag 1
Salkantay Trek Tag 1

Tag 1

Cusco – Challacancha – Soraypampa (M / A)

Heute werden Sie sehr früh vom Hotel abgeholt. Genießen Sie während der Fahrt die schöne Aussicht auf das beeindruckende Andenpanorama. In dem Ort Mollepata (2900 m) haben Sie die Möglichkeit letzte kleinere Einkäufe zu tätigen, bevor Sie die Fahrt nach Challacancha (3550 m), dem Startpunkt der Wanderung, fortsetzen. Sie laufen auf einem alten Inkapfad, der die peruanische Küste mit den ältesten Städten der Inkas verbunden hat. Der Weg verläuft parallel zu einem Fluss und Sie können unterwegs die schöne Aussicht auf das Limatambo Tal genießen. Am Nachmittag erreichen Sie Soraypampa (3865 m), wo Sie die heutige Nacht verbringen werden. Wenn Sie noch genügend Energie haben, können Sie hinauf zu einem Gletschersee (4270 m) wandern. Genießen Sie die Ruhe und Abgeschiedenheit dieses Orts. Wir empfehlen Ihnen zu warten, bis die Sonne untergeht und die Landschaft in sanfte rot und orange Töne taucht. Anschließend wandern Sie wieder hinab zum Camp, wo Sie ein leckeres Abendessen erwartet.

Salkantay Trek Tag 2
Salkantay Trek Tag 2

Tag 2

Soraypampa – Salkantay Pass – Chayllay (F / M / A)

Der zweite Tag ist der anstrengendste der Tour, da der 4650 Meter hohe Salkantay-Pass überquert werden muss. Für die Mühen belohnen die spektakuläre Sicht auf die schneebedeckten Gipfel des Salkantay (6264 m) und der tolle Panoramablick auf die Täler auf beiden Seiten. Wer möchte kann wie die alten Inkas einen Stein vom Fuße des Aufstieges im Salkantay-Pass als Opfergabe hinterlegen. Nach dem Pass führt der Weg bergab bis Huayracmachay (3860 m), wo Sie eine Mittagspause machen werden. Anschließend wandern Sie für weitere 3 Stunden bergab, bis Sie ihr heutiges Nachtlager in Chayllay (2850 m) erreichen.

Salkantay Trek Tag 3
Salkantay Trek Tag 3

Tag 3

Chaullay – La Playa – Santa Teresa (F / A / A)

Heute wandern Sie weiter bergab. Unterwegs durchqueren Sie den Ort Collpapampa (2800 m) und kommen immer wieder an verschiedenen Plantagen, wo z.B. Kaffee, Bananen, Yuca, Passionsfrüchte etc. angebaut werden, vorbei. Kleine Wasserfälle und glasklare Bäche am Wegesrand laden zu einem Erfrischungsbad ein. Mit etwas Glück können Sie den peruanischen Nationalvogel „Gallito de las Rocas” sehen. Gegen Mittag erreichen Sie den kleinen Ort La Playa (2200 m), wo Sie ein leckeres Mittagessen erwartet. Mit einem kleinen Minibus fahren Sie dann weiter in das Dorf Santa Teresa (1650 m), wo Sie die heutige Nacht verbringen. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit die nahegelegenen Thermalbäder Cocalmayo zu besuchen und sich von der anstrengenden Wanderung zu erholen (optional, Eintritt nicht im Preis enthalten).

Salkantay Trek Tag 4
Salkantay Trek Tag 4

Tag 4

Santa Teresa – Hidroeléctrica – Aguas Calientes (F / M / A)

Nach einem leckeren Frühstück beginnen Sie heute den letzten Teil Ihrer Wanderung. Genießen Sie die schöne Aussicht über das Santa Teresa Tal. Sie wandern entlang des Vilcanota Flusses. In dem Dorf Hidroelectrica erhalten Sie ein leckeres Lunch Packet, bevor Sie weiter entlang der Gleise bis nach Aguas Calientes wandern. Sie durchqueren das fruchtbare Tal unterhalb der weltberühmten Ruinen des Machu Picchu. Unterwegs legen Sie immer wieder kleine Pausen ein, um verschiedene Inka Ruinen zu besichtigen oder um einen ersten Blick auf die Berge Huayna Picchu und Machu Picchu Montaña werfen zu können. Optional besteht in La Hidroelectrica auch die Möglichkeit mit dem Zug bis Aguas Calientes zu fahren (nicht im Preis enthalten). In Aguas Calientes übernachten Sie nicht mehr im Zelt, sondern im Hotel (nicht im Preis enthalten, kann hinzugebucht werden), wo Sie sich für den morgigen Besuch der Machu Picchu Ruinen ausruhen können.

Blick auf Machu Picchu
Blick auf Machu Picchu

Tag 5

Aguas Calientes – Machu Picchu – Cusco (F)

Nach der anstrengenden Wanderung fahren Sie sehr früh am Morgen mit dem Bus zu den Inkaruinen von Machu Picchu. Während der geführten Tour durch die Zitadelle (ca. 2,5 h) besichtigen Sie den Hauptplatz, den runden Turm, die heilige Sonnenuhr, die königlichen Zimmer, den Tempel der drei Fenster und die Friedhöfe. Danach haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um die Anlage auf eigene Faust zu erkunden, bevor Sie sich am frühen Nachmittag nach Aguas Calientes begeben. Den ersten Teil der Strecke fahren Sie mit dem Zug, anschließend fahren Sie mit dem Bus zu Ihrem Hotel in Cusco.

Tipp: Es besteht die Möglichkeit, den Berg Huayna Picchu (2700 m) zu besteigen, der auf fast jedem Machu Picchu Bild zu sehen ist (optional, nicht im Preis enthalten) Voraussetzung für die ca. 3-stündige Panorama-Wanderung, auf der Sie etwa 350 Höhenmeter überwinden, ist eine gute Kondition und Schwindelfreiheit, da es auf dem letzten Teil des Weges einige steile Stufen zu erklimmen gilt. Unterwegs und erst recht nach Ihrer Ankunft auf dem Gipfel werden Sie jedoch mit einem unvergleichlichen Ausblick auf Machu Picchu belohnt! Genießen das einzigartige Panorama der Inkaruinen inmitten andiner Bergzüge.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Wanderung im Voraus zusammen mit dem Eintritt zum Machu Picchu gebucht werden muss (vorbehaltlich Verfügbarkeit, da max. 400 Personen pro Tag zugelassen sind). Bitte geben Sie daher direkt bei der Buchung an, ob Sie den Huayna Picchu besteigen möchten!

Anmerkung: Je nach Verfügbarkeit versuchen wir für Sie immer den spätesten Zug zurück nach Cusco zu buchen, damit Sie so viel Zeit wie möglich vor Ort haben.

Unsere Leistungen

  • Briefing mit dem Guide am Vortag der Wanderung
  • Übernachtungen in komfortablen Schlafzelten während des Treks (je nach Buchung mit Einzelbelegung oder Doppelbelegung)
  • eine Isomatte und ein Kissen pro Person
  • Mahlzeiten laut Tourablauf
  • frisches und abgekochtes Wasser steht mehrmals täglich zur Verfügung
  • Transport laut Tourablauf: je nach Buchung Sammelbus oder privater Transfer Cusco – Challacancha, Heiliges Tal/Poroy – Cusco; öffentlicher Bus Santa Teresa – Hidroelectrica; Sammelbus Aguas Calientes – Machu Picchu – Aguas Calientes, Expedition Zug bzw. Inca Rail Aguas Calientes – Heiliges Tal/Poroy
  • je nach Buchung: englischsprachig bzw. deutschsprachig privat geführt oder englischsprachig in kleiner internationaler Gruppe
  • Gepäckträger (Porters) tragen die komplette Campingausrüstung (Ess- und Kochzelt, Stühle, Tische, etc.) und Teile des persönlichen Gepäcks können auf Esel und Packtiere verteilt werden (max. 5 kg pro Person, inklusive Schlafsack und Isomatte)
  • je nach Buchung private Führung oder Führung in Kleingruppe auf dem Machu Picchu Gelände mit englisch- bzw. deutschsprachigem Guide
  • Eintritt für Machu Picchu
  • Erste-Hilfe-Ausrüstung und Sauerstoff
  • Ansprechpartner vor Ort mit 24-Stunden Notfall-Nummer

Nicht im Reisepreis enthalten

internationale und nationale Flüge, An- und Abreise nach Cusco, Unterkunft in Cusco (auf Wunsch buchen wir gerne ein Hotel für Sie), Unterkunft in Aguas Calientes, Zugfahrt von La Hidroelectrica nach Aguas Calientes (ca. 25,- USD), Getränke und nicht aufgeführte Mahlzeiten, Besteigung des Huayna Picchu (das Ticket muss im Vorfeld gemeinsam mit der Eintrittskarte für den Machu Picchu gekauft werden), alle nicht aufgeführten und optionalen Aktivitäten, sonstige private Ausgaben und freiwillige Trinkgelder

Unsere Preise

internationale Kleingruppe:

ReiseterminTeilnehmerPreis / Person
01.04.18 – 31.12.181 Person700,- €

 

private Reiseleitung:

ReiseterminTeilnehmerenglischdeutsch
01.04.18 – 31.12.182 Personen1170,- €1310,- €
3 Personen970,- €1065,- €
4 Personen895,- €965,- €